direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Professorin Dipl.-Ing. Cordula Loidl-Reisch

Lupe

Leitung des Fachgebietes von Mai 2006 bis August 2020.

Absolventin eines interdisziplinären und interuniversitären Studiums der Irregularen Landschaftsgestaltung und Ökologie (Universität für Bodenkultur, TU-Wien / WU-Wien, aufbauend auf einem 1. Diplomabschnitt im Studiengang Landwirtschaft. Lehraufträge an der Wiener Akademie der Bildenden Künste im Rahmen der Architektenausbildung, der Technischen Universität Wien und Gastprofessur an der Technischen Universität Berlin. 1989-2006 Leitung eines Landschaftsarchitekturbüros mit objektplanerischen Schwerpunkten in Wien.

Lehrtätigkeit

im Bachelor-Studiengang:

  • Orientierungsstudio Landschaftsarchitektur
  • Vertiefungsstudio Landschaftsarchitektur II
  • Technisch-konstruktive Grundlagen der Landschaftsarchitektur (Vorlesung, Seminar)

 

im Master-Studiengang:

  • Masterstudio Landschaftsarchitektur
  • Baugeschichte und Konstruktion in der Landschaftsarchitektur

    • Kulturgeschichte des Bauens in der Landschaft (Vorlesung)

  • Methoden und Techniken im Objektbau und in der Gartendenkmalpflege

    • Bauweisen und Kulturtechnik (Vorlesung)
    • Medienbasierte Dokumentation (Seminar)

  • Vertiefung FUTURE: Themenbezogener Objektbau (Integrierte Veranstaltung)
  • Vertiefung HERITAGE:

    • Exkursion zur Landschaftsarchitektur
    • Workshop Landschaftsarchitektur

To top

Publikationen

Katja Ninnemann, Bettina Liedtke, Alexandra den Heijer, Kerstin Gothe, Cordula Loidl-Reisch, Suvi Nenonen, Jonathan Nestler, Åse Tieva, Christian Wallenborg (2020): Hybrid environments for universities. A shared commitment to campus innovation and sustainability. Waxmann, Münster. Open Access: https:\\doi.org/10.31244/9783830991793 
BBSR (Hrsg.), Richter, Eike; Loidl-Reisch, Cordula et al. (2018): Nachhaltig geplante Außenanlagen. Zukunft Bauen. Band 16 - Reihe Forschung für die Praxis. 2. veränderte Aufl., Berlin.
Pasel, Ralf & Loidl-Reisch, Cordula (2018): Campus Salzufer. Universitätsverlag der TU Berlin, CODE / architectural files / 04. depositonce.tu-berlin.de/handle/11303/8008
Loidl-Reisch, Cordula & Schönwälder, Kristina (2016): Steinplatz Meets Campus – Minimalinvasive Landschaftsarchitektonische Umgestaltung. Open Access: dx.doi.org/10.14279/depositonce-5516 
Loidl-Reisch, Cordula (2016): Gendersensible Gestaltung von Gebäuden und / oder Außenräumen am Campus Charlottenburg. Ein studentischer Ideenwettbewerb. in: Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt (Hrsg.): Stadt der Zukunft - Stadt der Vielfalt. Soziale Infrastruktur / Bildungsinstitutionen, S.17-21
Loidl-Reisch, Cordula (2015): Was ist bequem? in: Garten + Landschaft 10/2015. S.44-45
Loidl-Reisch, Cordula (2015): Eine bemerkenswerte Aufholjagd. Strömungen und Tendenzen österreichischer Landschaftsarchitektur 1994-2014 in: nextland. Zeitgenössische Landschaftsarchitektur in Österreich. Birkhäuser Verlag Basel. S.90-107
Loidl-Reisch, Cordula (2014): Was Pfade über Freiraumerschließung verraten. in: spontan, zoll + Nr. 25 der Öst. Schriftenreihe für Landschaft und Freiraum, 24. Jg., 12/2014. S.14-17
Loidl-Reisch, Cordula (2013): Menschen schlagen keine Haken. in: Blätterrrauschen, Ausgabe 43, Herbst 2013. S.16-17
Loidl-Reisch, Cordula (2012): Im Freien. Von Spielorten, Spielplätzen und der bespielbaren Stadt. in: Spiele der Stadt - Glück, Gewinn und Zeitvertreib. 384. Sonderausstellung des Wien Museums. Springer-Verlag, Wien. S. 202-213
Loidl-Reisch, Cordula (2012): Verwilderung - Inspiration und Konzept in: Von der Gartenarchitektur zur Landschaftsarchitektur - die Profession in Österreich 1912 - 2012. Festschrift 100 Jahre Österreichische Gesellschaft für Landschaftsplanung und Landschaftsarchitektur ÖGLA. S.38
Loidl-Reisch, Cordula (2012): Der Liechtensteinpark in: Historische Gärten und Parks in Österreich. Böhlau Verlag, Wien Köln Weimar. S.313-319
Loidl-Reisch, Cordula (2012): Der Türkenschanzpark in: Historische Gärten und Parks in Österreich. Böhlau Verlag, Wien Köln Weimar. S.349-356
Loidl-Reisch, Cordula (2012): Qualitätssiegel auf dem Prüfstand. Bewertungssystem für nachhaltige Außenanlagen erprobt und weiterentwickelt. in: Stadt+Grün 04/2012. S.41-45
BMVBS (Hrsg.) (2012): Nachhaltig geplante Außenanlagen auf Bundesliegenschaften. Empfehlungen zu Planung, Bau und Bewirtschaftung. BMVBS, Referat Bürgerservice und Besucherdienst, Berlin. Auftragnehmer: LA.BAR Landschaftsarchitekten bdla Berlin (Eike Richter), TU Berlin Fachgebiet Landschaftsbau-Objektbau (Prof. Cordula Loidl-Reisch), Karen Brix, Rike Kirstein, Jennifer Zelt, Astrid Zimmermann.
Loidl-Reisch, Cordula (2012): Das besondere Augenmerk gilt den Materialien. in: DEGA GALABAU 02/2012. S.26
Loidl-Reisch, Cordula (2012): Außenanlagen nachhaltig planen und bauen. Zertifizierung als Investition in die Zukunft. in: Neue Landschaft 1/2012. S.50-52
BMVBS / BBSR (Hrsg.) (2011): Leitfaden Nachhaltiges Bauen - Außenanlagen. Endbericht zum Forschungsprojekt im Rahmen des Forschungsprogramms "Zukunft Bau". Verfasser: LA.BAR Landschaftsarchitekten bdla Berlin (Eike Richter), TU Berlin Fachgebiet Landschaftsbau-Objektbau (Prof. Cordula Loidl-Reisch), Karen Brix, Jennifer Zelt, Astrid Zimmermann. 
Loidl-Reisch, Cordula (2010): Neue Materialien in der Landschaftsarchitektur. in: Garten + Landschaft Okt. 2010. S.10-13
Loidl-Reisch, Cordula (2010): Landschaftsarchitektur in: Planen - Bauen - Umwelt. Ein Handbuch. VS Verlag, Wiesbaden. S.288-293
Loidl-Reisch, Cordula (2009): Ein Spagat zwischen Nutzung und Erhaltung. Diskussion über den „richtigen“ Umgang mit historischen Parks. in: Stadt + Grün 3/2009. S.7-8
Loidl-Reisch, Cordula (2009): Vertikale Bauwerksbegrünung. in: Landschaft Konstruieren. Materialien, Techniken, Bauelemente. Birkhäuser Verlag, Basel, Boston, Berlin. S.443-454
Loidl-Reisch, Cordula (2009): NatURban. Konsequente Begrünung als Wohlfühlfaktor. in: BMVBS und BBSR (Hrsg.): 2009: Innovationen für Stadtquartiere der Zukunft. Studierende entwerfen 2050. ExWoSt, Berlin. S.90-91
Loidl-Reisch, Cordula (2007): Neuer Stil am alten Ort – Anglizierung formaler Anlagen in Österreich. in: SPSG (Hrsg.), Rohde, Michael: Preußische Gärten in Europa. 300 Jahre Gartenkunstgeschichte. Edition Leipzig, Leipzig. S.196-197
Loidl-Reisch, Cordula (2007): Stadtparks in Wien und Österreich 1867-1918. in: Stadtparks in der österreichischen Monarchie 1765-1918. Böhlau Verlag Wien, Köln, Weimar. S.83-120
Loidl-Reisch, Cordula (2006): Benediktinerstift Admont, Innerer Stiftshof. in: Neue Landschaftsarchitektur - Deutschland Österreich Schweiz. Verlagshaus Braun, Berlin. S.374-377
Loidl-Reisch, Cordula (2006): Gartenpalais Liechtenstein. Revitalisierung eines Parks. Welche Epoche ist Vorbild für die Neuinterpretation? in: BDLA (Hrsg.): Landschaftsarchitekten Planerforum 2006 in Wien. Patzer Verlag, Berlin
Loidl-Reisch, Cordula (2005): Der revitalisierte Park des Gartenpalais Liechtenstein in der Rossau. in: Mitteilungen der ÖGHG 11. Jg. Heft 1/2005. S.8-12
Freytag, Anette; Loidl-Reisch, Cordula (2005): Die Eisenbahn im Türkenschanzpark. in: Umwelt Stadt. Geschichte des Natur- und Lebensraumes Wien. Böhlau-Verlag, Wien. S.448-449
Loidl-Reisch, Cordula (2004): Kirche Steyr-Resthof - Landschaft und Raum, in: Detail Sept. 2004. S.1000-1001
Loidl-Reisch, Cordula (2003): Built to be wild - zum Verhältnis von Verwilderung und Gestaltung. in: Wildwuchs, vom Wert dessen, was von selbst ist. Eigenverlag der Stadt Wien, Wien. S.108-115
Loidl-Reisch, Cordula (2001): Das Gestaltungskonzept. Anforderungen, Abbildungen, Beispiele zum § 63 (5) der Wiener Bauordnung. Wien, 2001.
Loidl-Reisch, Cordula (2001): Die Pflanze und der Entwurf. in: Topos 37/2001. S.95-99
Loidl-Reisch, Cordula (1999): Österreich: Unwegsame Jagdgründe. in: Topos 27/199. S.24-31
Loidl-Reisch, Cordula (1998): Weiterentwicklung einer Wiener Stadtwildnis. in: Anthos, Zeitschrift für Landschaftsarchitektur, 1/98. S.22-25 
Loidl-Reisch, Cordula (1997): Patina. Über das Spannungsverhältnis von Verwilderung und Patina. in: Die Gartenkunst 9. Jahrgang, Heft 2/1997. S. 291-295
Loidl-Reisch, Cordula (1997): Die Entstehung eines Parkpflegewerkes für den Innsbrucker Hofgarten. in: Irdische Paradiese. Historische Gartenarchitektur in Tirol. Amt der Tiroler Landsergierung (Hrsg.). Innsbruck. S. 51-54 
Loidl-Reisch, Cordula (1997): Gartendenkmalpflege. in: Republik Österreich: Festschrift Schloss Altkettenhof, Schwechat.
Loidl-Reisch, Cordula (1996): Der Hang zur Verwilderung: Freiraum und Patina. in: Architektenkammer Hessen, Toyka, Rolf (Hrsg.): Patina. Junius Verlag, Hamburg, Berlin, Dresden. S.124-133 
Loidl-Reisch, Cordula (1995): Wiener Stadtparks um 1900. Am Beispiel von Türkenschanzpark und Elisabeth-Denkmal (Volksgarten) in: Die Gartenkunst, 7. Jahrgang, Heft 2/1995. S.298-308
Loidl-Reisch, Cordula (1995): Typen öffentlicher Freiräume in Berlin. Ansätze zu einer Kategorisierung. Magistrat der Stadt, Magistratsabteilung 18, Wien.
Loidl-Reisch, Cordula (1995): Stadt der kurzen Wege in: Club Niederösterreich: Stadterneuerung für eine menschengerechte Urbanität. Heft 5/1995. S.48-50
Loidl-Reisch, Cordula (1994): Stadtökologie als Impulsgeber für Stadterneuerung in: Perspektiven, Heft 5/94. S.44-46 
Hajos, Geza (Hrsg.) (1993): Historische Gärten in Österreich. Vergessene Gesamtkunstwerke. Böhlau Verlag, Wien. Darin Loidl-Reisch, Cordula: Darstellung einiger Wiener Parkanlagen wie Burggarten, Volksgarten, Park der Villa Kraus, Pötzleinsdorfer Park, Türkenschanzpark und Donaupark. 
Loidl-Reisch, Cordula (1992): Orte des Spiels. Beiträge zur Stadtforschung. Band 33, Magistrat der Stadt Wien, Magistratsabteilung 18 (Hrsg.) Wien
Loidl-Reisch, Cordula (1992): Wenn Grün mobil wird - oder von der noblen Kübelpflanze zum grünen „Poller“ in: Perspektiven: Wiener Stadtgrün. Heft 4/1992. S.37-38
Ivancsics, Roman, Loidl-Reisch, Cordula (1992): Felmayergärten, Schwechat.  in: TOPOS 1/1992. S.30-31
Loidl-Reisch, Cordula (1992): Wo sind die Kinder geblieben? in: Knappe Güter: Wohnen morgen: Lebensräume. Signum Verlag/Austria Press, Wien. S.80-84 
Loidl-Reisch, Cordula (1991): Parkpflegewerk Volksgarten. Für das BDA und die Burghauptmannschaft, Wien 1991 (unveröffentlicht).
Loidl-Reisch, Cordula (1990): Liebliche Wildnis statt öder Vorstadt-Banalität. Entwurf für den Iselplatz, Wien XXI in: Ingenieur- und Architektenkammer Wien (Hrsg.): Entwürfe für Wien 1990. S.70-71
Loidl-Reisch, Cordula (1990): Umgang mit der Stadtwildnis auf dem Erdberger Kellerberg am ursprünglichen Donau-Prallhang, 3., Baumgasse/Schlachthausgasse/ Henneberggasse, im Auftrag der MA 22-Umweltschutz, Wien 1990 (unveröffentlicht).
Ivancsics, Roman, Loidl-Reisch, Cordula (1989): Orte der Stadt in: BauArt Stadterneuerung, Linzer Beiträge Architektur, Städtebau, Kunst. Magistrat Linz Baurechtsamt (Hrsg.), Linz. S.77-83
Loidl-Reisch, Cordula; Anwander, Berndt (1989): Kellergassen in Österreich. Ein Führer zu 399 Orten in den Weinanbaugebieten. Falter-Verlag, Wien.
Loidl-Reisch, Cordula (1986): Der Hang zur Verwilderung. Die Anziehungskraft der Verwilderung und ihre Bedeutung als Träger illusionistischer Freirauminszenierungen. Picus Verlag, Wien.

To top

Publikationen über Werke von Cordula Loidl-Reisch

Baumeister, Nicolette (2006): Neue Landschaftsarchitektur - Deutschland. Österreich. Schweiz. Verlagshaus Braun, Berlin: S.374-377: Benediktinerstift Admont, Innerer Stiftshof. 

Grimm-Pretner, Dagmar; Zöch, Peter (2010): Wien. Ein Begleiter zu neuer Landschaftsarchitektur. Callwey Verlag, München: S.8: Kunstplatz Karlsplatz, S.14: Liechtensteinpark, S.21: Seeschlachtpark.

Ludwig, Karl; Weddige, Rüdiger (1993): Dachgärten und Balkone. Ideen, Anlage, Beispiele. Callwey Verlag, München: S.123 „Wildwuchs vor einer Feuermauer“.

Simma, Katja; Zimmermann, Elisabeth (2000): EinBlick. Landschaftsarchitektur Wien. Edition PlanBox, Wien: S.66-75.

To top

Vorträge | Moderationen | Teilnahme an Podiumsdiskussionen

"Wildnis in der Stadt" - Vortrag und Diskussion am 28.02.2015, BAG-Ökologie, Berlin

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Diskussionsveranstaltung zum Thema "Zentralität und Freiraum" aus Anlass der bdla-Ausstellung "Freiräume im Zentrum der Stadtlandschaft" in Berlin und Potsdam. Teilnahme an der Podiumsdiskussionsrunde Potsdam am 25.09.2013 in der Bundesstiftung Baukultur in Potsdam.

Moderation der Preisverleihung "Deutscher Landschaftsarchitekturpreis 2012" am 20.09.2013 im Allianz Forum Berlin.

"Nachhaltiges Bauen für Außenanlagen - Ziele, Ausgestaltung und Umsetzung in der Praxis". Vortrag im Rahmen der Informationsveranstaltung "Nachhaltig geplante Außenanlagen. Viel Grün und Raum zur Erholung: Wie Außenanlagen auf Bundesliegenschaften nachhaltiger werden können." am 05.03.2013 im Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung in Bonn.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

„2000-Watt-Gesellschaft - Handlungsspielräume und Chancen der Landschaftsarchitektur". Vortrag an der Hochschule für Technik in Rapperswil/Schweiz im Rahmen der „HSR-Werkstattgespräche“ am 04.12.2012.

"Im Freien - von Spielorten, Spielplätzen, bespielbarer Stadt". Vortrag im Rahmen der Reihe "Ästhetik und Politik 1: Spiel und Stadt" an der Universität für Angewandte Kunst Wien/Österreich, Institut für Kunst‐ und Kultursoziologie am 22.05.2012

"Werte in Garten und Freiraum. Ist Nachhaltigkeit (wieder) ein Maßstab?" Vortrag im Rahmen des 11. GaLaBau-Symposium "Werte" am 22.02.2012 im Gartenbauzentrum Münster-Wolbeck, veranstaltet von der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

"Pflanzenverwendung im historischen Kontext am Beispiel des Wiener Liechtensteinparks". Universität für Bodenkultur im Rahmen einer Tagung der AG Pflanzenverwendung der BOKU Wien, in Kooperation mit Natur im Garten (NÖ), ÖGLA (Öst. Gesellschaft für Landschaftsplanung und Landschaftsarchitektur) und dem Forum Landschaftsplanung (Wien) zum Thema Stauden- und Pflanzenverwendung: "Pflanzen - Zeit - Kultur" am 16.12.2011.

Moderation der Preisverleihung "Deutscher Landschaftsarchitekturpreis 2011" im Bundesministerium für Verkehr, Bau- und Stadtentwicklung Berlin am 15.09.2011.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Blockveranstaltung "Historische Gartenanlagen und Gartendenkmalpflege" im Rahmen der Veranstaltung "Denkmalpflege und Bausanierung", Veranstalter: Institut für Denkmalpflege/Technische Universität Wien. Wien, 12.-19.03.2010.

„Räume in der Stadt für Kinder und Jugendliche“. Vortrag im Rahmen der Fachtagung "Stadt und Nachhaltigkeit", Veranstalter: Kreisjugendring München-Stadt. München, November 2010.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

„Gartendenkmalpflege - Entwicklung eines berufsbegleitenden Weiterbildungsmasters Double Degree“. Veranstalter: ILA - Institut für Landschaftsarchitektur/ Institut für Garten-, Obst- und Weinbau. Wien, Januar/April/Juli/Oktober 2009.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

„Vorstellung des geplanten double degree Weiterbildungsmasters Gartendenkmalpflege TU Berlin und Universität für Bodenkunde Wien“. Vortrag im Rahmen der Veranstaltung „Zukunft der Gartendenkmalpflege“, Veranstalter: Deutsche Bundesstiftung Umwelt (BDU). Osnabrück, Dezember 2008.

„Die Rolle der Universitäten in der Ausbildung von Landschaftsarchitekten“. Vortrag im Rahmen der Veranstaltung „Frischgrün Einundzwanzig - junge Landschaftsarchitektur aus Berlin und Brandenburg“, Veranstalter: Bund Deutscher Landschaftsarchitekten Berlin Brandenburg (BDLA BB). Berlin, Juni 2008.

„Objektbau an der TU Berlin“. Vortrag im Rahmen der „12. BDLA Bauleitergespräche 2008“, Veranstalter: BDLA, Januar 2008.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

„Themengarten für die Gartenschau 07“. Vortrag im Rahmen der „GartenKunst - Eine Tagung im Grenzbereich von Kunst, Urbanistik und Landschaftsarchitektur“, Veranstalter: ILA-Institut für Landschaftsarchitektur/Universität für Bodenkultur Wien mit ÖGLA-Österreichische Gesellschaft für Landschaftsarchitektur. Vöcklabruck/Oberösterreich, September 2007

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

„Alpin erfrischt - der Türkenschanzpark in Wien“. Vortrag im Rahmen der „Bundesdenkmalamt / Bundesgärten - Konservatorentagung“, Veranstalter: Bundesdenkmalamt Wien, Bundesgärten Wien. Wien, Mai 2006.

„Österreichische Gartendenkmalpflege“. Vortrag im Rahmen der DGGL-Tagung, Veranstalter: DGGL und BDA. Wien, Mai 2006.

„Die Ellipsen am Kunstplatz-Karlsplatz in Wien“. Vortrag im Rahmen der Eröffnung des Kunstplatz-Karlsplatz, Veranstalter: Stadt Wien. Wien, Mai 2006.

To top

Preisrichterin

2020
Fachpreisrichterin
Nachwuchs-Wettbewerb „Stadt im Wandel – Stadt der Ideen, Nachhaltige Kreislaufkonzepte für das Planen und Bauen in Berlin-Brandenburg“, Berlin. 
2019
Vorsitz Preisgericht
Realisierungswettbewerb „Hegelplatz", Berlin. 
2019
Vorsitz Preisgericht
Internationaler studentischer ÖGLA-Ideenwettbewerb „Die Lücke“, Wien.
2018
Fachpreisrichterin
Kunstwettbewerb für temporäre Kunstobjekte „Steinplatz", Berlin-Charlottenburg.
2017
Vorsitz Preisgericht
Wettbewerb „Green Art 2018", Tulln an der Donau.
2017
Fachpreisrichterin
BSR-Award „Tonne Idee – der innovative Müllplatz", Berlin.
2017
Fachpreisrichterin
Realisierungswettbewerb „Neubau der Schulen im Steinpark", Freising. 
2016
Vorsitz Preisgericht
Ideen- und Realisierungswettbewerb freiraumplanerisch „Plantage Potsdam", Potsdam.
2016
Fachpreisrichterin
Realisierungswettbewerb künstlerisch „Mahnmal Aspangbahnhof. Platz der Opfer der Deportation", Wien. 
2015
Fachpreisrichterin
Realisierungswettbewerb „Erweiterung Planten un Blomen sowie Umgestaltung Dag-Hammarskjöld-Platz“, Hamburg. 
2014
Vorsitz Preisgericht
nicht-offener, freiraumplanerischer Realisierungswettbewerb „Haveluferpromenade - An der Alten Fahrt", Potsdam-Mitte.
2014
Vorsitz Preisgericht
nicht-offener, kooperativer, freiraumplanerischer Ideen- und Realisierungswettbewerb „Campus Charlottenburg – verlängerte Hertzallee", Berlin-Charlottenburg.
2012/13
Fachpreisrichterin
Realisierungswettbewerb „Freiraumgestaltung Umfeld Humboldt-Forum", Berlin-Mitte.
2011
Vorsitz Preisgericht
Ideen- und Realisierungswettbewerb „Freiräume der Europacity/ Heidestraße und Nordhafen", Berlin.
2010
Fachpreisrichterin
Realisierungswettbewerb „Bebauung Obere Hauptstrasse Freising", Freising.
2010
Vorsitz Preisgericht
Studentischer Wettbewerb „Chileplatz“, Potsdam.
2009/10
Vorsitz Preisgericht
Internationaler Realisierungswettbewerb „Stadtteilpark Hauptbahnhof", Wien.
2009/10
Fachpreisrichterin
Künstlerwettbewerb „Internationaler Kunstwanderweg Hoher Fläming".
2009
Fachpreisrichterin
Otto-Linné-Preis für urbane Landschaftsarchitektur „Wasserterrassen Neumühlen", einstufiger, internationaler Ideenwettbewerb im Rahmen der IGS, Hamburg-Wilhelmsburg.
2008/09
Fachpreisrichterin
Realisierungswettbewerb „Asamgebäude mit integriertem städtebaulichen Ideenwettbewerb", Freising.
2008
Fachpreisrichterin
Interdisziplinärer Realisierungswettbewerb mit Ideenteil „Landesgartenschau Deggendorf“, Deggendorf.   
2008
Fachpreisrichterin
Realisierungswettbewerb „Sanierung und Adaptierung Donaupark“, Wien.
2008
Vorsitz Preisgericht
Realisierungswettbewerb „Neustädtischer Kirchplatz“, Berlin-Mitte.
2007
Fachpreisrichterin
Internationaler Realisierungswettbewerb „Pückler-Gymnasium", Cottbus.
2007
Vorsitz Preisgericht
Internationaler studentischer ÖGLA-Ideenwettbewerb „Steile Gärten“, Wien.
2007
Fachpreisrichterin
Interdisziplinärer Realisierungswettbewerb mit Ideenteil „Landesgartenschau Bamberg“, Bamberg.
2006
Vorsitz Preisgericht
Internationaler Realisierungswettbewerb „Landhauspromenade", Linz.
2006
stv. Fachpreisrichterin
Internationaler Realisierungswettbewerb „Hafencity Hamburg – Magdeburger Hafen und Überseequartier", Hamburg.
2006
Fachpreisrichterin
Wettbewerb „Gedenkstätte für den deportierten Nachbarn auf dem Gelände des ehem. Wiener Aspangbahnhof", Wien.
2006
Fachpreisrichterin, Vorsitz
Internationaler Wettbewerb „Neugestaltung von Landhauspark und Promenade in Linz", Linz.
2005
Fachpreisrichterin
Internationaler Wettbewerb „Internationale Gartenschau Wilhelmsburg 2013", Hamburg-Wilhelmsburg.
2004
Fachpreisrichterin
Gutachterverfahren „Neugestaltung des Volkertplatz", Wien.
1998
Fachpreisrichterin
Gutachterverfahren „Neugestaltung Schwarzenbergplatz", Wien.
1998
Fachpreisrichterin
Landschaftsplanerisch-künstlerischer Einladungswettbewerb „Bornstedter Feldflur“, Potsdam.
1996/97
stv. Fachpreisrichterin
Internationaler Landschaftsplanerischer Realisierungswettbewerb „Spreebogen“, Berlin.
1994
Fachpreisrichterin
Offener Ideen- und Realisierungswettbewerb „Freiraumgestaltung Fröbelplatz“, Berlin.

To top

Preise in Wettbewerben

1. Preis im WB Grundschule Theresienhöhe ausgelobt von der LH-München in Zusammenarbeit mit Architekturbüro Prof. Dr. Rudolf Hierl / München 2000

3. Preis / 2. Nachrücker im geladenen WB zur Neugestaltung des Salzburger Kurgarten, ausgelobt von der Stadt Salzburg, in Zusammenarbeit mit den Architekten Berger & Parkkinen. 2000

Sonderpreis der Stadt Dachau für die Außenanlagengestaltung des Jugendgästehauses Dachau. 1999

1. Preis im WB Au-Visionen Leoben ausgelobt von der Stadt Leoben zur Umgestaltung der Murinsel; in Zusammenarbeit mit den Architekten Zechner & Zechner. 1998

1. Preis im WB Au-Visionen Leoben ausgelobt von der Stadt Leoben zur Umgestaltung der Murinsel; in Zusammenarbeit mit den Architekten Zechner & Zechner. 1998

1. Preis im WB Jugendherberge Possenhofen; Freiraumgestaltung in Zusammenarbeit mit Architekturbüro Prof. Dr. Rudolf Hierl / München. 1997

1. Preis in einem Land-Art WB, ausgelobt von der Stadt Wien / MA 18: Heiss-kaltes Feuer in Wien im Bereich der U4-Station Margareten. 1995

1. Preis im WB Jugendgästehaus Dachau; Freiraumgestaltung in Zusammenarbeit mit Architekturbüro Prof. Dr. Rudolf Hierl / München. 1994

To top

Ausführungsplanungen (Auswahl)

Laubepark / Wien Neugestaltung der Parkanlage, Entwurf bis Ausführungsplanung; i. A. der MA 42 / Wien. Eröffnung: September 2006.

München Theresienhöhe  Außenanlagen zur Grundschule mit Sportplatz und Kindergarten mit Tagesheim; im Auftrag der Landeshauptstadt München. Detailentwicklung, Ausführungsplanung. Wettbewerb 2000; Eröffnung: Juni 2006.

Karlsplatz / Resselpark / Wien Sanierungsprojekt für den östlichen Parkteil Entwurf bis Ausführungsplanung Eröffnung: Mai 2006.

Park am Seeschlachtweg Wien, Entwurfs- bis Ausführungsplanung i. A. der Stadt Wien. Eröffnung: August 2005

Wienflusspromenade - Wiederinstandsetzung nach Sanierung der Wienflusspromenade im Auftrag der Gemeinde Wien. 2004/2005

Nordspangenpark/Graz Entwurf mit Bürgerbeteiligung, Ausführungsplanung, Bauleitung - Eröffnung 2004.

Gartenpalais Liechtenstein Neugestaltung, Neuinterpretation und Restaurierung der historischen Parkanlage, Wien vom Entwurf bis zur Ausführungsplanung und Bauleitung Eröffnung 2004.

Innerer Stiftshof / Benediktinerstift Admont / Steiermark vom Entwurf bis zur Ausführungsplanung und Bauleitung, Fertigstellung 2001, Eröffnung 2003.

To top

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe